WARENDORF - Die Küche baut den internationalen Vertrieb weiter aus

08.09.2017
Ab dem 15.09.2017 verstärkt WARENDORF - Die Küche das internationale Vertriebsteam. Hennie van den Akker wird CEO Manfred van Ginkel als Sales Director Export unterstützen. Der Niederländer blickt auf eine fast das gesamte Berufsleben umfassende Karriere in der Küchenbranche zurück. Die letzten 16 Jahre war Hennie van den Akker bei Zeyko Key Account Manager Export. Er wird die Händlerbeziehungen im nordeuropäischen- sowie amerikanischen Raum fokussieren und für WARENDORF weiter ausbauen. „Die Märkte bergen ein großes Potenzial, das für WARENDORF vielversprechend ist - hier möchte ich ansetzen und die Marktanteile weiter ausbauen. Dies soll in enger Abstimmung mit dem Werk und aufbauend auf den vielen USPs der Marke geschehen.“ In diesem Zuge trennt sich WARENDORF von den regionalen Area Sales Managern Mark Darvill für UK und Philippe Criel für BeNeLux, die als freie Handelsagenten für den Premium Küchenhersteller tätig waren. Auch auf dem Schweizer Markt wird WARENDORF durch eine Neubesetzung in Zukunft stärker Präsenz zeigen. Die genaue Personalie wird in den nächsten Wochen bekannt gegeben. WARENDORF - Die Küche stärkt die Marktposition im stationären Handel nicht nur im Inland, sondern setzt diese Strategie erfolgreich auch im Ausland fort.